Freiwilligendienste

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

"Der neue Freiwilligendienst ist eine Einladung an Menschen jeden Alters, sich für die Allgemeinheit zu engagieren. Davon profitieren nicht nur wir alle, sondern auch die Freiwilligen selbst" - Kristina Schröder - Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Der Bundesfreiwilligendienst wurde von der Bundesregierung als Nachfolger für den Zivildienst eingeführt. Am BFD dürfen alle teilnehmen, die bereits die Vollschulzeitpflicht erfüllt haben, denn nach oben gibt es keine Altersgrenze. Damit schafft der Bundesfreiwilligendienst die erste geförderte Freiwilligenform auch für ältere Menschen, welche sich sozial für die Gesellschaft engagieren wollen.

Freiwilliges Soziales Jahr

Das Freiwillige Soziale Jahr ist die wahrscheinlich populärste Freiwilligenform in Deutschland. Bereits seit 1962 haben Jugendliche zwischen 16 und 26 durch das FSJ die Möglichkeit sich in einem sozialen Projekt zu engagieren und etwas für die Gesellschaft zu tun.

Mitarbeiter/in Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Du weißt noch nicht, was Du nach der Schule machen willst, oder musst ein Jahr über-brücken? Dann komm zu uns und mache etwas für Dich und andere Menschen! Wir bieten jungen Menschen von 16 bis 26 die Möglichkeit, in einem Freiwilligen Sozialen Jahr Erfahrungen in der Altenhilfe zu sammeln. (Teilnehmenden ab 27 bieten wir den Bundesfreiwilligendienst Ü27 an).

Das FSJ bei uns bietet Dir die Chance, Deine Eignung für dieses Berufsfeld zu prüfen und in der Begegnung mit Menschen Deine eigene Persönlichkeit weiterzuentwickeln.

Unsere Stelle im Freiwilligendienst (FSJ und BFD) bieten wir in Kooperation mit dem Diakonischen Werk Württemberg an.

Wir erwarten die Bereitschaft, sich mit den Aufgaben und Werten eines christlichen Hauses zu identifizieren. Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche ist wünschenswert.

Was für Aufgaben erwarten Dich:

Du hilfst mit bei unseren Betreuungsangeboten, kaufst für Bewohner ein, begleitest hilfebedürftige Menschen zum Arzt, hilfst bei der Essensverteilung u.v.m.

Deine Voraussetzungen:

  • Du hast die Schulpflicht erfüllt
  • Bist zwischen 16 und 26 Jahre alt
  • Du kannst eine Unterkunft sicherstellen und finanzieren (wir können Dir leider keine Unterkunft anbieten)
  • Es besteht die Möglichkeit, dass du Dich bei uns vorstellst und uns im Rahmen einer Hospitation kennenlernst
  • Ein gültiger Aufenthaltstitel liegt vor (gilt nur bei Bewerbungen außerhalb der EU)
  • Du reichst deine Bewerbungsunterlagen ein (kurzes Motivationsschreiben, Lebenslauf, Nachweise)

Freu dich auf:

  • Austausch mit älteren Menschen und deren spannende Biografien bei einer erfüllenden Tätigkeit
  • Lernen von einem erfahrenen und sympathischen Team
  • Taschen- und Verpflegungsgeld
  • Seminare
  • Kontakte zu anderen FSJ'lern

Wir freuen uns auf Dein Engagement!

Ruf uns gerne an oder schreibe Deine Bewerbung direkt an:

Diakonissenmutterhaus
der Olgaschwestern in Stuttgart e.V.

Frau Daniela Ley
Hackstraße 60
70190 Stuttgart

Tel. 0711 / 305 893 - 402
daniela.leydontospamme@gowaway.olgaschwestern.de

Noch mehr Infos findest Du unter www.ran-ans-leben.de oder beim Diakonischen Werk unter der Tel.: 0711 / 1656 - 232